Mandarinenernte

Ich würde euch an dieser Stelle eigentlich sehr gerne über Zitrusfrüchte und verschiedene Zitrussorten berichten und euch alles Wissen, was ich in Paraguay bisher angesammelt habe, weitergeben. Aber die Wahrheit ist, ich komme hier selbst ganz schön durcheinander.

 

Das was wir gerade geerntet haben sieht aus wie eine große Zitrone, schmeckt aber süß und ist eigentlich eine Mandarine. Die Zitronen hingegen, die wir aus Deutschland kennen, werden in Paraguay kaum gepflanzt. Hier gibt es dafür eine kleine orange Zitrusfrucht, die aussieht wie eine Mandarine, aber sehr sauer schmeckt und die Paraguayische Zitrone genannt wird. Dann gibt es Früchte, welche aussehen wie große Orangen nur in gelb. Welche aber keine Orangen sind. Sondern Zitrusfrüchte, die eigentlich nach nix schmecken. Der eine sagt es handle sich hierbei um eine Pomelo, der andere sagt sie heißen Lima, wieder ein anderer meinte es sei eine Orange. Ich weiß es bis heute noch nicht genau was es jetzt eigentlich ist!

Dann gibt es noch wunderschöne große Orangen, die häufig am Straßenrand zum Pflücken einladen, nur um einen ständig zu enttäuschen, weil sie super sauer schmecken, obwohl sie doch so schön sattorange geglänzt haben und an die uns bekannte süße Frucht erinnern. 

Natürlich gibt es auch die normalen Orangen oder Mandarinen hier in Paraguay. Im Endeffekt kann ich jedoch immer noch nicht von außen ganz genau feststellen, um welche Zitrusfrucht es sich genau handelt. Und da man bei Zitrusfrüchten nix falsch machen kann und wir Vitamine gut gebrauchen können essen wir einfach alles was hier so gedeiht.

 

Zitrusbäume wachsen hier auch überall am Straßenrand. Egal wohin man fährt immer wieder könnte man mit dem Auto anhalten und ein paar, was es auch immer es sein mag (man erfährt es spätestens, wenn man reinbeißt) ernten.

Die Bäume sind jedoch nicht das ganze Jahr mit Zitrusfrüchten behangen, sondern hauptsächlich nur im Winter. Dort fällt generell das meiste Obst an!

Letztens durften wir auf dem Grundstück einer Nachbarin gelbe, sehr lecker schmeckende Mandarinen ernten. Es standen mehrere Mandarinenbäume in einer Reihe gepflanzt in ihrem Garten. Wir haben uns also fleißig an die Ernte gemacht. Es hängt aber noch so einiges dran, was nicht mehr in unsere Kiste und Eimer gepasst hatte.

Am Ende haben wir einen Mandarinensaft gepresst oder sie einfach so aufgeputzt.

Newsletter